Nachricht senden
Changsha Taihe Electronic Equipment Co.
Changsha Taihe Electronic Equipment Co.
Nachrichten
Zu Hause / Nachrichten /

Firmennachrichten über Grundsätze der Konstruktion von Dehnungsumformern

Grundsätze der Konstruktion von Dehnungsumformern

2023-09-18
Grundsätze der Konstruktion von Dehnungsumformern

Dehnungsumrechner sind Geräte, die zur Messung der Dehnung oder Verformung eines Materials durch eine ausgeübte Kraft verwendet werden.von der Messung der Spannung auf einer Brücke bis zur Überwachung der Spannung auf einer TurbinenblätterDie Konstruktion eines Dehnungsumformers beruht auf den Prinzipien der Dehnungsmessung, zu denen auch die Verwendung vonDehnungsmessgerätDie Ergebnisse der Studie werden in folgenden Bereichen untersucht:

 

Dehnungsmessgeräte sind die häufigste Art von Dehnungsumformern. Sie sind kleine, dünne Streifen aus Metall oder anderem Material, die an der Oberfläche des zu messenden Materials befestigt sind.Wenn das Material einer Kraft ausgesetzt ist, verformt sich das Dehnungsmessgerät und die Deformationsmenge kann gemessen werden. Diese Verformung wird dann in ein Spannungs- oder Stromsignal umgewandelt, mit dem die Dehnung gemessen werden kann.

 

Die Dehnungsbestandteile eines Materials sind die Bestandteile der Dehnung, die durch die angewandte Kraft verursacht werden. Diese Bestandteile können mit einem Dehnungsmessgerät gemessen werden,und das resultierende Signal kann zur Berechnung der Dehnung verwendet werdenDie Dehnungsbestandteile werden in der Regel als Dehnung pro Längeneinheit oder Dehnung pro Flächeneinheit gemessen.

neueste Unternehmensnachrichten über Grundsätze der Konstruktion von Dehnungsumformern  0

Die Signalkonditionierungselektronik wird verwendet, um das Dehnungssignal in eine verwendbare Form umzuwandeln.Die Signalkonditionierungselektronik ermöglicht auch die Messung der Dehnung in Form von Dehnungsbestandteilen, sowie die Messung der Dehnung in Form von Dehnung pro Längeneinheit oder Dehnung pro Flächeinheit.

 

Die Konstruktion eines Dehnungswandlers basiert auf den Prinzipien der Dehnungsmessung.Die Signalkonditionierungselektronik wird verwendet, um das Dehnungssignal in eine verwendbare Form umzuwandeln, und die Dehnungsbestandteile werden als Dehnung pro Längeneinheit oder Dehnung pro Flächeneinheit gemessen.Bei der Konstruktion eines Dehnungswandlers muss auch die Umgebung berücksichtigt werden, in der er verwendet wird., sowie die Art des zu messenden Materials.